Veranstaltungen 2011

Hundstage

Theaterproduktion von Gero Vierhuff

Sa, 08.01.2011 - So, 09.01.2011
, Berlin
Theaterdiscounter

Im Stillen

Gastspiel Junges Schauspielhaus Hamburg

Di, 11.01.2011 - Mi, 12.01.2011
, Berlin
Theater an der Parkaue

Trio Adorno

Konzert mit Werken von Ludwig van Beethoven und Johannes Brahms

Mi, 19.01.2011, Berlin
Hamburger Landesvertretung beim Bund

Lessingtage 2011

Die Rusch-Stiftung unterstützt als Gastspielförderer das Theaterstück ArabQueen

Sa, 22.01.2011, Hamburg
Thalia Theater

The Offside Rules

Tanztheater von der argentinischen Choreografin Constanza Macras

Mi, 26.01.2011 - Sa, 29.01.2011
, Hamburg
Kampnagel

Die Kindertransporte

Berliner Kinder auf dem Weg nach London Ein Gastspiel des Theaters an der Parkaue

Do, 03.02.2011 - Fr, 04.02.2011
, Hamburg
Deutsches Schauspielhaus

L'Orfeo - Musiktheater von Monteverdi

Regie: Andreas Bode Musikalische Leitung: Titus Engel

Mo, 07.02.2011, Berlin
Radialsystem
Mi, 09.02.2011 - Do, 10.02.2011
, Berlin
Radialsystem

was wäre wenn

müller***** in Kooperation mit Sophiensaele Berlin und Lichthof Theater Hamburg

Do, 03.03.2011 - Sa, 05.03.2011
, Berlin
Sophiensaele
Fr, 10.06.2011 - Sa, 11.06.2011
, Hamburg
Lichthof Theater

Das Jahr von meinem schlimmsten Glück

Molodrama der deutsch-georgischen Autorin und Regisseurin Nino Haratischwili

Do, 17.03.2011 - Sa, 19.03.2011
, Berlin
Ballhaus Ost

Die Geschichte vom Soldaten

Sieben Instrumentalisten der jungen norddeutschen philharmonie sowie Berliner "Ernst-Busch"-Schauspielschüler setzen Igor Stravinsky in Szene

Sa, 07.05.2011, Hamburg
Krypta unter der St. Michaeliskirche
So, 08.05.2011, Berlin
Hörsaalruine der Charité

Konzerte zum 100. Todestag von Gustav Mahler

Stücke und Liederzyklen von Gustav Mahler und Hanns Eisler Interpreten: Maite Beaumont, Andrew Kennedy, Emilio Pomárico, Ensemble Resonanz

Di, 17.05.2011, Berlin
Konzerthaus Berlin
Mi, 18.05.2011, Hamburg
Laeiszhalle

Zweifel

Theaterstück von John Patrick Shanley Gastspiel der Berliner Vaganten Bühne

Do, 26.05.2011 - Sa, 28.05.2011
, Hamburg
Theater Kontraste im Winterhuder Fährhaus

Das rasante Leben der Judy Garland

Ein musikalisches Porträt über ein Leben am Limit. Von und mit Birgit Lünsmann.

Sa, 28.05.2011, Berlin
Grüner Salon der Volksbühne

Das Prinzip Meese

Ein preisgekröntes Stück ohne Stück. Gastspiel Maxim Gorki Theater Berlin.

Di, 31.05.2011 - Mi, 01.06.2011
, Hamburg
Thalia in der Gaußstraße

Kaltstart Hamburg 2011

Gefördert wird "Kaltstart Pro" mit mindestens fünf Theaterproduktionen aus Berlin

Mo, 13.06.2011 - So, 26.06.2011
, Hamburg
Kulturhaus 73

Trio Boulanger und Marc Alsenbrey

Musik und Literatur mit dem Boulanger Trio und Marc Aisenbrey

So, 19.06.2011, Berlin
Radialsystem V
Do, 14.07.2011, Hamburg
Hochschule für Musik und Theater

Helden / Prometheus!

Austauschprojekt der Theaterakademie Hamburg und der Berliner Hochschule für Schauspielkunst "Ernst Busch"

Mo, 27.06.2011, Hamburg
Theaterakademie Zeisehallen

Blaue Hofnacht 2011

Blaue Hofnacht 2011

Das Goldbekhaus Winterhude lädt zur zweiten Blauen Hofnacht ein.
Diesmal geht es um das Thema Glück. Dazu finden in diversen Räumen und auf dem Hofgelände zahlreiche Aufführungen, Lesungen und Aktionen statt Die Rusch-Stiftung fördert in diesem Rahmen gegen 18.30 Uhr und 23.45 Uhr zwei Trapeztanzperformances.

Sa, 27.08.2011, 17:00 Uhr (Einlass), Hamburg
Goldbekhaus Winterhude, Moorfuhrtweg 9

Karten: (040) 27 87 020

Belvedere

Belvedere

Ein psychologisches Stück von Ana-Maria Bamberger
Regie: Hartmut Uhlemann
Gastspiel des "Theater Kontraste im Winterhuder Fährhaus" in Berlin

Mi, 28.09.2011 - Sa, 01.10.2011
, 20.00 Uhr, Berlin
Vaganten Bühne Berlin, Kantstraße 12a

Karten: (030) 312 45 29

Lauschangriff

Lauschangriff

Ein Abhörspiel nach Motiven des Films "The Conversation" von Francis Ford Coppola. Regie: Gero Vierhuff.

Do, 29.09.2011, Premiere, 20:15 Uhr, Hamburg
Zusatztermine: 01.10.2011 (20.15 Uhr) / 02.10.2011 (19.00 Uhr) Lichthof Theater, Mendelssohnstraße 15

Karten: (040) / 855 00 840

Amerika

Gastspiel des Thalia Theaters Hamburg nach dem gleichnamigen Roman von Franz Kafka. Regie: Bastian Kraft, Bühne: Peter Baur, Darsteller: Philipp Hochmair.

Mi, 26.10.2011 - Fr, 28.10.2011
, 20.00 Uhr, Berlin
Deutsches Theater (Box), Schumannstraße 13a

Karten: (030) 284 412 25

Before Your Very Eyes

Die Performancegruppe Gob Squad präsentiert eine experimentelle Theatervorführung mit Kindern

Do, 10.11.2011 - Sa, 12.11.2011
, Hamburg
Kampnagel, Jarrestraße 20

Tageskasse: (040) 270 949 49

Miss Elvira

Szenisch-musikalische Opernbilanz mit Catrin Kirchner (Foto, r.), Mezzo-Sopran und Johannes Öllinger (Foto, l.), Gitarren. Eine Produktion der andreas bode company.

Di, 15.11.2011, Hamburg (Premiere)*
opera stabile, Kleine Theaterstr./Am Kalkhof

Karten (Hamburg): (040) 35 68 68

* Weitere Vorstellungen in Hamburg (opera stabile) am
17., 19., 28. und 30. November sowie am 2. und 4. Dezember 2011

Schischyphusch

Ein Solostück nach der bekannten Erzählung von Wolfgang Borchert: anrührend-komisch dargestellt von dem Schauspieler Hans-Christoph Michel

Di, 22.11.2011, 19.00, Berlin
Hamburger Landesvertretung beim Bund, Jägerstr. 1-3

Untertan - Wir sind Dein Volk

Gastspiel vom Theater unterm Dach (Berlin)
im monsun theater (Hamburg)

Mi, 23.11.2011 - Sa, 26.11.2011
, 20 Uhr, Hamburg
monsun theater, Friedensallee 20

Karten: (0180) 50 40 300 (ADticket)

Was Wäre Wenn

müller***** arbeitet in diesem Projekt mit eigenen und geliehenen Biographien und erforscht das Konstruieren und Inszenieren von Identitäten. Konzept und Leitung: Elisa Müller.

Sa, 26.11.2011, 20.15, Hamburg
Lichthof Theater, Mendelssohnstraße 15

Karten: (040) 85 50 08 40

Hinweis: Die Vorstellung am Sonntag, 27. November 2011, entfällt

Spielplan Deutschland - eine Winterreise

Diese Simultanschau zeigt, was in den 113 Theatern Deutschlands und insbesondere auf den Hamburger Bühnen heute, hier und in diesem Augenblick gespielt wird. Neben dem Team von Spielplan Deutschland werden auch Schauspieler aus dem Ensemble des Deutschen Schauspielhauses diesen Abend mitgestalten. Ermöglicht durch die Rusch-Stiftung.

Fr, 09.12.2011 - Sa, 10.12.2011
, 20.00 Uhr, HH
Deutsches Schauspielhaus, Kirchenallee 39

Karten: (040) 24 87 13