Kultur für Berlin und Hamburg

Die Ilse und Dr. Horst Rusch-Stiftung fördert den kulturellen Austausch zwischen Berlin und Hamburg. Nach dem Willen des Stifter-Ehepaares sollen Menschen beider Städte sich an kulturellen Veranstaltungen der jeweils anderen erfreuen können und dadurch miteinander verbunden werden.

Finanziell unterstützt werden Musik- und Theaterprojekte, die einen Bezug zu beiden Städten aufweisen. Der Förderung junger Künstler wird dabei besondere Beachtung geschenkt.

Wir laden Sie als Kulturschaffende und als interessiertes Publikum herzlich ein, die Stiftung und ihre Arbeit näher kennen zu lernen!

Aktuelle Veranstaltungen

KEINORT.FINSTERNIS
Foto: Anne Schneider

Regisseurin Anne Schneider präsentiert nach "Das BiestA" den zweiten Teil ihrer Trilogie "…

Whiskey and Sugar

Diese wunderbar böse Komödie ist das spannende und sehr witzige Duell um die Deutungshoheit…

Roma Protest

Ein Abend mit unterschiedlichen künstlerischen Modulen, die sich mit der Situation der Roma…